KNX-Taster machen Haustechnik intuitiv zugänglich

KNX-Taster machen Haustechnik intuitiv zugänglich

KNX eTR ist eine Schalterserie für kostenbewusste Bauprojekte

Schaltergroß und flexibel in der Montage sind die Regler und Taster der Serie KNX eTR. Die klare Formensprache schafft einen schnellen und einfachen Zugang zur Gebäudetechnik. Die Echtglas-Oberfläche ist elegant, hygienisch und langlebig zugleich.

Flexible Montage und intuitive Bedienoberfläche

Die Regler und Taster können mit oder ohne Schalterdose an der Wand installiert werden. Die Größe entspricht mit ca. 82 mm × 82 mm und ca. 12 mm Aufbautiefe etwa einem normalen Schalter. Die Farben Tiefschwarz RAL 9005 und Signalweiß RAL 9003 passen zu vielen aktuellen Einrichtungsstilen. In allen Geräten der eTR-Serie ist ein Temperatursensor integriert, sodass für die Raumtemperatur-Regelung keine weiteren Sensoren installiert werden müssen. 

Alle Geräte der Serie KNX eTR werden über die KNX-Busspannung versorgt, damit ist nur die KNX TP-Leitung zum Anschluss notwendig.

Temperaturregler KNX eTR 101, 201 und 202

Die individuelle Wohlfühl-Temperatur lässt sich mit den Heizungsreglern KNX eTR 101 und KNX eTR 201/202 Sunblind ganz einfach einstellen. Die Solltemperatur wird in leuchtenden Ziffern dargestellt und kann durch die intuitiv verständlichen Tasten „Plus“ und „Minus“ verändert werden.

Hinzu kommen bei den Modellen 201 und 202 Auf/Ab-Touchflächen für das Positionieren von Sonnen­schutz bzw. Verdunkelung.

zum Heiz-/Kühlregler KNX eTR 101

zu KNX eTR 201 und 202 Sunblind

Funktionen der Serie KNX eTR:

PI-Regelung von Heizung und Klimaanlage

Mit dem Temperatur-PI-Regler in der Applikation können ein- und zweistufige Heiz- und Kühl-Systeme geregelt werden, auch kombinierte Systeme mit Umschaltung zwischen Heizen und Kühlen. Referenz ist dabei immer der Vergleich zwischen gemessener Ist- und gewünschter Solltemperatur.

Praktisches Extra: Die Flächenfunktion

Die Doppel- und Vierfach-Ausführungen des KNX eTR M und KNX eTR MultiTouch haben eine zusätzliche Schaltfunktion beim Berühren mehrerer Felder. So brauchen Sie nur über den Taster zu wischen oder kurz die Hand darauf zu legen, um z. B. eine Szene auszulösen oder das Licht einzuschalten.

Taster KNX eTR M

Die Touch-Taster KNX eTR M1, M2 und M4 sind flexibel programmierbar. Zum Beispiel als Lichtschalter, zum Dimmen, um Beschattungen auf und ab zu fahren oder Szenen aufzurufen. Mit einem integrierten Sensor erfassen sie unauffällig die Temperatur vor Ort.

zu den Tastern KNX eTR M

Taster KNX eTR MultiTouch Light/Sunblind

Aufgedruckte Icons zeigen sofort, dass mit dem Taster KNX eTR MultiTouch Licht, Temperatur und Beschattung eingestellt werden. Ein integrierter Sensor erfasst zugleich unsichtbar die Raumtemperatur.

zum Taster KNX eTR MultiTouch

Funktionsübersicht eTR-Serie

 KNX eTR 101KNX eTR 201 SunblindKNX eTR 202 SunblindKNX eTR M1KNX eTR M2KNX eTR M4KNX eTR MultiTouch Light/Sunblind
Temperatursensorjajajajajajaja
Temperaturreglerjajajaja
Licht manuell schalten/dimmenjajajaja
Beschattungen (Fenster) manuell fahrenjajajajajaja
Temperatur anpassenjajajaja
Szenen aufrufenja
Wert auf den Bus sendenjajajaja