WG AQS/TH-UP

Innensensor (CO2, Temperatur, Feuchtigkeit)

Der Sensor WG AQS/TH-UP überträgt per Funk Temperatur, Feuchtigkeit und CO2-Gehalt der Luft an die Steuerung WS1 Color/Style oder (KNX) WS1000 Color/ Style. Es können mehrere Funk-Sensoren an einer Steuerung eingelernt werden. Das Einlernen wird im Kapitel „Funkverbindungen lernen“ beschrieben (Handbuch der Steuerung).
Der WG AQS/TH-UP besteht aus dem Gehäuse, der Sensorplatine/Trägerplatte, dem CO2-Sensor und einem Rahmen. Alternativ zum mitgelieferten Rahmen kann ein Rahmen der im Gebäude verwendeten Schalterreihe verwendet werden. Sie benötigen zusätzlich eine Gerätedose (Ø 60 mm, 42 mm tief, nicht um Lieferumfang enthalten).
Für die Spannungsversorgung (11...30 V DC) können z. B. 12 V DC von der Anschlussplatine der Steuerung abgegriffen werden (Multifunktions-Eingang).

Modelle:

Nr. 20553 WG AQS/TH-UP, weiß
Nr. 20554 WG AQS/TH-UP, aluminiumfarben


  • WG AQS/TH-UP, weiß (20553) WG AQS/TH-UP, weiß (20553)
  • WG AQS/TH-UP, alu (20554) WG AQS/TH-UP, alu (20554)
  • WG AQS/TH-UP in weiß und alu WG AQS/TH-UP in weiß und alu
GehäuseKunststoff (teilweise lackiert)
FarbenWeiß glänzend (ähnlich RAL 9016 Verkehrsweiß),
Aluminium matt
Montage Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief)
Schutzart IP 20
Maße Gehäuse ca. 55 × 55 (B × H, mm),
Aufbautiefe ca. 15 mm,
Trägerplatte ca. 71 × 71 (B × H, mm)
Gesamtgewicht ca. 50 g
Umgebungstemperatur Betrieb -20…+70°C, Lagerung -30…+70°C
Betauung vermeiden
Betriebsspannung 11…30 V DC
Strom max. 35 mA
Datenausgabe Per Funk
Funkfrequenz 868,2 MHz
Protokoll eigenes Protokoll (Elsner RF)
Messbereich Temperatur -20…+70°C
Messbereich Feuchtigkeit 0% rF… 95% rF
Messbereich CO2 0...2000 ppm