RF-L-DST 1-10 V

Funk-Dimmer für Vorschaltgeräte

Der RF-L-DST 1-10 V ist ein Funk-Dimmer für das Elsner-RF-Funkprotokoll. Der RFL-DST 1-10 V hat einen 230 V-Schaltausgang (16 A) und einen 1-10 V-Steuerausgang für das Dimmen. Damit ist der Funk-Dimmer RF-L-DST 1-10 V speziell auf den Anschluss von elektronischen Vorschaltgeräten (EVG), LED-Konvertern oder elektronischen Netzgeräten für Niedervolttechnik abgestimmt.

Die am Funk-Dimmer angeschlossene Beleuchtung kann über die Gebäudesteuerung WS1 oder (KNX) WS1000 Color bzw. Style oder das Funk-System Solexa II automatisch und manuell gesteuert werden. Alternativ ist die direkte manuelle Bedienung mit der Funkfernbedienung Remo 8/pro, über die Tasterschnittstelle RF-B2-UP oder die Solar-Funktaster Corlo P RF möglich.


  • Dimmer für ein elektronisches Vorschaltgerät (EVG), einen LED-Konverter oder ein elektronisches Netzgerät für Niedervolttechnik
  • 230 V-Schaltausgang, 16 A
  • 1-10 V-Steuerausgang
  • Empfang des Steuersignals per Funk
  • Geeignet für: WS1 Color, WS1 Style, WS1000 Color, WS1000 Style, KNX WS1000 Style (jeweils ab Software-Version 1.818), Solexa II, Remo 8 (ab Version 0.1), Remo pro, RF-B2-UP, Corlo P1 RF, Corlo P2 RF
Gehäuse Kunststoff
Schutzart IP 54 (sollte trotz hoher Schutzart in einem geschützten Bereich montiert werden)
Maße ca. 149 x 72 x 29 (B x H x T, mm)
Gewicht ca. 180 g
Umgebungstemperatur Betrieb -25…+70 °C, Lagerung -30…+85°C
Umgebungsluftfeuchtigkeit max. 95% rF, Betauung vermeiden
Betriebsspannung 230 V AC, 50 Hz (STAS3-Stecker)
Ausgang 1 x Schaltausgang 230 V AC, 16 A, STAK3-Kupplung
1 × Dimmen 1-10 V, maximal 100 mA, STAK3-Kupplung
Funkfrequenz 868,2 MHz (Elsner RF)