KNX RF R1-B2 compact 16A

Funk-Aktor mit 1 potenzialfreien Schaltausgang

 

  • 16 A Schaltaktor
  • Für KNX RF-Funk
  • Mit Treppenlichtfunktion
  • Eingänge für Vor-Ort-Taster
  • Kompaktes Design für Doseneinbau

 

Der potenzialfreie Relais-Ausgang des Funk-Aktor KNX RF R1-B2 compact 16 A schaltet einen Verbraucher bis zu 16 Ampere.
In der Geräte-Applikation können Zeitfunktionen, wie eine Ein- und Ausschaltverzögerung oder Treppenlichtfunktion eingerichtet werden.
Für den Anschluss von Binärkontakten stehen 2 digitale Eingänge zur Verfügung. Hier können z. B. Taster angeschlossen werden.


  • KNX RF R1-B2 compact 16A Anschlussgrafik KNX RF R1-B2 compact 16A Anschlussgrafik
  • Potenzialfreier Relais-Ausgang für einen Verbraucher mit bis zu 16 A
  • Zeitfunktionen: Ein- und/oder Ausschaltverzögerung
  • Treppenlichtzeitschalter mit einstellbarer Vorwarnung (Licht blinkt vor dem Abschalten)
  • Szenensteuerung für Schaltzustand mit 8 Szenen
  • 2 Binäreingänge
  • Kommunikation per Funk KNX RF, S-Mode

Die Konfiguration erfolgt mit der KNX-Software ETS 5

Gehäuse Kunststoff
Farbe Weiß
Montage Unterputz (Doseneinbau)
Schutzart IP 20
Maße Durchmesser ca. 52 mm, Tiefe ca. 29 mm
Gewicht ca. 80 g
Umgebungstemperatur Betrieb -20...+50°C, Lagerung -30...+85°C
Umgebungsluftfeuchtigkeit 5...80% rF, nicht kondensierend
Betriebsspannung 230 V AC, 50 Hz
Ausgang 1 × Ausgang potenzialfrei,
Spannungsversorgung U / 1× OUT
Belastbarkeit Ausgang:
- 16 A bei Wechselspannung 250 V AC
- UL-Zulassung UseGroup B bis 15 A bei 250 V AC
- UL-Zulassung UseGroup D bis 10 A bei 250 V AC
- 5 A bei Gleichspannung 30 V DC
Leitungsquerschnitt: 0,5 bis 1,5 mm²
Eingänge 2× Digital, potenzialfrei, maximale Leitungslänge 10 m
BCU-Typ eigener Mikrocontroller
PEI-Typ 0
Gruppenadressen max. 254
Zuordnungen max. 254
Kommunikationsobjekte 27
Funkfrequenz 868,3 MHz (KNF RF)