KNX eTR 101

Raumtemperatur-Regler

 

  • Heizungsregler/Thermostat
  • Glasoberfläche mit Temperaturanzeige und +/- Touch-Tasten
  • Installation mit oder ohne Gerätedose
  • Ausgezeichnet mit dem Red Dot Award: Product Design 2019 (Best of the Best)


Der Raumtemperatur und Heizungs-Regler KNX eTR 101 misst die Raumtemperatur und zeigt den aktuellen Wert an. Über den Bus kann das Gerät einen externen Messwert empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur (Mischwert) weiterverarbeiten. Der KNX eTR 101 hat PI-Regler für eine Heizung und eine Kühlung (ein- oder zweistufig). Mit den Touch-Tasten + und - wird die Raumtemperatur verändert.


  • reddot Award für KNX eTR 101 reddot Award für KNX eTR 101
  • Messung der Temperatur. Mischwert aus eigenem Messwert und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar), Ausgabe Minimal- und Maximalwerte
  • Anzeige der Isttemperatur oder des Sollwerts bzw. der Basissollwertverschiebung
  • 2 Touch-Tasten (+/-) zur Veränderung der Raumtemperatur
  • PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur. Regelung nach separaten Sollwerten oder Basissolltemperatur

Die Konfiguration erfolgt mit der KNX-Software ETS 5

Gehäuse Kunststoff, Glas
Farbe ähnlich RAL 9003 Signalweiß
Montage Aufputz (direkt oder über einer Gerätedose Ø 60 mm bzw. Hohlwanddose für Fräsloch Ø 68 mm)
Schutzart IP 20
Maße Gehäuse ca. 81,5 x 81,5 (B x H, mm), Aufbautiefe ca.12 mm
Gewicht ca. 65 g
Umgebungstemperatur Betrieb und Lagerung -25…+80°C
Umgebungsluftfeuchtigkeit max. 95% rF, Betauung vermeiden
Betriebsspannung KNX-Busspannung
Busstrom 10 mA bei 50% LED-Helligkeit
18 mA bei 100% LED-Helligkeit
Datenausgabe KNX +/- Bussteckklemme
BCU-Typ eigener Mikrocontroller
PEI-Typ 0
Gruppenadressen max. 254
Zuordnungen max. 254
Kommunikationsobjekte 41
Temperatur-Messbereich -25…+80°C
Temperatur Auflösung 0,1°C
Temperatur Genauigkeit ± 0,6°C (Beachten Sie die Hinweise zur Genauigkeit der Messung)
made in germany