landschaft

Leckagen frühzeitig erkennen – Wasserschäden eindämmen

Wasserrohrbruch, Rückstau, Unachtsamkeit: Gründe für Wasserschäden gibt es viele. Was jetzt zählt ist Schnelligkeit! Je eher Sie von der Leckage wissen, desto schneller können Sie den Schaden eindämmen!

Ein kleiner Wassermelder kann hier zur großen Hilfe werden, z. B. der Leak KNX basic. Er besteht aus einer Sonde, deren Elektroden Wasser erkennen. Dann wird sofort eine Alarmmeldung auf den KNX-Bus geschickt, die je nach Gebäudesituation weiterverarbeitet werden kann. Lassen Sie beispielsweise das Hauptventil automatisch sperren, lassen Sie sich eine Textmeldung auf’s Mobiltelefon senden oder ähnliches. Hier ist die intelligente Verknüpfung mit der KNX-Gebäudetechnik gefragt.

Leak KNX basic wird an einer Stelle aufgestellt, wo sich Wasser zuerst sammelt. Zum Beispiel unterhalb von Spülmaschine, Badewanne und Aquarium, am tiefsten Punkt des Kellers oder beim Swimming Pool. Um zu gewährleisten, dass der Sensor am Platz bleibt, nicht verrutscht oder umgestoßen wird, kann die Sonde am Boden festgeschraubt werden.

Der Programmier-Button zur Adressierung des Geräts am KNX-Bus wird mit dem mitgelieferten Magnet-Teleskopstab aktiviert. Somit gibt es keine wasserempfindliche Mechanik an der Sonde.

made in germany