Multifunktionaler Aktor steuert Motoren und Geräte

KNX S2-B6-AP in robustem Aufputzgehäuse News vom 03.08.2021

Mit dem Multifunktionsaktor KNX S2-B6-AP haben Sie flexible Steuerungsmöglichkeiten – für 4 elektrische Verbraucher, wie Licht oder Lüfter oder bei paarweiser Kontaktbelegung für 2 Antriebe von Jalousien, Markisen, Rollläden und Fenstern.

An den 6 Binäreingängen des KNX S2-B6-AP werden  beispielsweise Taster angeschlossen. Bei der „Aktortaster“-Konfiguration sind Eingang und Ausgang im Aktor verschaltet. Bei Konfiguration als „Bustaster“ wird das Eingangssignal als Kommunikationsobjekt auf den Bus gesendet. Jeder Eingang kann dann als (Um)Schalter, zum Steuern von Antrieben oder Szenen, zum Dimmen, als 8-Bit-, Temperatur- oder Helligkeitswertgeber eingerichtet werden.
Zwei der Eingänge können alternativ für Nulllage-Sensoren verwendet werden.

So richten Sie mit dem KNX S2-B6-AP eine perfekte Fassadenautomation ein. Die passenden Automatikfunktionen für eine sonnenstandsabhängige Beschattungssteuerung und die automatische Lüftung über Fenster sind in der KNX-Applikation enthalten.

Im Gerät befinden sich Auf/Ab-Taster und  LED-Kontrollleuchten, die für die Inbetriebnahme hilfreich sind. Das Aufputzgehäuse ist 175 mm × 128 mm × 52 mm groß.